3 Baugrundstücke in Bobitz zu verkaufen

23996 Bobitz, Wohngrundstück zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    5592
  • Objekttypen
    Grundstück, Wohngrundstück
  • Adresse
    Wismarsche Straße
    23996 Bobitz
  • Gemarkung
    Bobitz
  • Flur
    1
  • Flurstück
    82/112
  • Grund­stück ca.
    668 m²
  • Gesamtfläche ca.
    668 m²
  • Bebaubar nach
    Bebauungsplan
  • Erschließung
    vollerschlossen
  • Verfügbar ab
    Frühjahr 2023
  • Käufer­provision
    7,14 inkl. MwSt.
  • Erschliessungskosten
    6.848,08 EUR
  • Kaufpreis
    113.560 EUR

Energieausweis

  • Energieausweis
    nicht erforderlich

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit bieten wir Ihnen ein gut geschnittenes Baugrundstück in Ortslage der Gemeinde Bobitz zum Kauf an.

Das hier angebotene Grundstück Nr. 2 ist Teil des Bebauungsplanes Nr. 3 der Gemeinde Bobitz und derzeit als Mischgebiet ausgewiesen.
Eine Änderung auf die Nutzung als WR (Reines Wohngebiet) ist bereits beantragt. Die Satzungsänderung wird bis zum Frühjahr 2023 erwartet.

2 weitere Baugrundstücke stehen wir folgt zur Verfügung:

- Grundstück Nr. 3 mit 632 m2 sowie
- Grundstück Nr. 4 mit 1.344 m2 Fläche

Die Grundstücke sind für 170 Euro/m2 zuzüglich Anschluss- und Vermessungskosten zu erwerben.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Hinweis:

Das Exposé für dieses Objekt schickt Ihnen unsere interaktive Assistentin EMMA automatisch zu, wenn Sie uns über eine Immobilienbörse oder unsere Website kontaktieren.
Dort können Sie die Anfrage stellen und erhalten knapp 5 min später eine Rückantwort von uns.
Bitte öffnen Sie diese Nachricht und laden das Exposé herunter.
Damit das klappt, müssen die vom Gesetzgeber vorgegebenen Bestätigungen zur Widerrufsbelehrung, zum Datenschutz u.s.w. von Ihnen bestätigt werden.

Für Rückfragen zum Objekt bzw. um Terminvereinbarungen zu treffen, erreichen Sie uns zu den gewöhnlichen Geschäftszeiten telefonisch und darüber hinaus per E-Mail.

Vielen Dank.

Ausstattung

Die Bebauung erfolgt auf der Grundlage der Satzung über den Bebauungsplan Nr. 3 der Gemeinde Bobitz für einen Teilbereich von Bobitz östlich der Wismarschen Straße (B 208). Der dazugehörige Satzungsbeschluss über die Nutzungsänderung für diesen Teilbereich zu einem WR (Reines Wohngebiet) wird durch die Gemeinde voraussichtlich bis Frühjahr 2023 gefasst werden.

Die Erschließung erfolgt bereits Ende 2022/ Anfang 2023, so dass die materialle Baureife im 2. Quartal 2023 erreicht ist.

Insgesamt stehen 4 Baugrundsstücke zur Verfügung.
3 Grundstücke können mit einem Einfamilienhaus (mit Einliegerwohnung) bebaut werden, für das Grundstück Nr. 4 ist eine Bebauung mit einem Wohnhaus mit 4 Wohnungen zur Vermietung vorgesehen.

Bitte entnehmen Sie die Aufteilung dem beiligenden Plan.
Die Zuwegung erfolgt über eine Privatstraße, die sich im Miteigentum der anliegenden Eigentümer befindet.

Die Art der Nutzung entspricht künftig einem WR = Allgemeines Wohngebiet (§ 3 BauNVO).

Folgende aktuelle Festsetzungen sind getroffen:

- für Einfamilienhäuser
GRZ (Grundflächenzahl) 0,4,
maximale Traufhöhe = 4,50 m
maximale Firsthöhe = 9,50 m
Dachneigung 40 - 47 Grad
Dachform = Satteldach

Bungalows sowie Stadtvillen sind nicht zulässig.
Es dürfen maximal 2 Wohnungen in einem Einfamilienhaus erstellt werden.

Weitere Festsetzungen zur Gestaltung sowie Baugrenzen geben wir rechtzeitig bekannt.

Für Rückfragen stehen wir sehr gern zur Verfügung.

Sonstige Informationen

Die Grundstücke werden mit folgenden Medien vollerschlossen:

- Wasser und Abwasser zentral
- Strom und Telefon sowie Glasfaser
- Ein Anschluss für Erdgas kann auf Wunsch durch einen Privatanbieter auf eigene Kosten hergestellt werden.

Die Kosten für die Erschließung, die Vermessung des Grundstücks und die erstmaligen Anschlusskosten (Achtung! keine Hausanschlusskosten) für das Grundstück sind im Kaufpreis enthalten. Alle Versorgungsmedien werden ca. 1 m auf das Grundstück gelegt.

Besichtigungen des Erschließungsgebietes sind nach Terminvereinbarung möglich.

Kontaktdaten

Lage

Der Ort Bobitz liegt mitten im Herzen des Landkreises Nordwestmecklenburg. Mit seinen 2517 Einwohnern ist Bobitz Teil der Gemeinde Dorf Mecklenburg/Bad Kleinen.

Bobitz liegt zwischen Wismar, dem Schweriner See und der Kleinstadt Grevesmühlen. Mit dem Auto gelangen Sie über die B 208 in ca. 15 min in die Hansestadt Wismar. Der direkte Autobahnanschluss an die A20 ermöglicht es Ihnen, in kurzer Zeit in die Hansestädte Lübeck und Rostock zu fahren. Im Ort befindet sich ein Haltestelle der Deutschen Bahn. Die Bahnstrecke führt von Lübeck nach Bad Kleinen.

Naturbelassene Wander-, Reit- und Fahrradwege führen durch ein reizvolles, zwischen Hügeln und weitem Wiesengelände eingebettetes Gebiet. Kleine Seen in der Umgebung laden zu erholsamen Spaziergängen ein.

Die Gemeinde verfügt über nahezu alle wichtigen Einrichtungen der Grundversorgung für die Bevölkerung. Dazu gehören die Grundschule, zwei Kindertagesstätten, das Jugendfreizeitzentrum, Seniorenclubs, Sozialstation, Spiel- und Sportstätten, zwei Arztpraxen, Einzelhandelseinrichtungen und Handelsbetriebe, zahlreiche Handwerksbetriebe, eine Poststelle, die Raiffeisenbank sowie Gaststätten in Bobitz und Groß Krankow.

Kindergarten 1 km | Grundschule 1 km | Realschule 10 km | Gymnasium 11 km | Autobahn 3 km | Zentrum 1 km 

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®